Antidiskriminierungsstelle des Bundes

Beratung

Herzlich willkommen beim Beratungsteam der ADS

Wir unterstützen Sie gern im Fall einer Diskriminierung. Hier erfahren Sie, wie Sie Kontakt mit uns aufnehmen können. Außerdem beantworten wir häufig gestellte Fragen, wie zum Beispiel: Wann können Sie sich auf das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz berufen? Wie können wir Sie unterstützen? Wie können wir Arbeitgebende beraten? Klicken Sie sich hinein!

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Unser Beratungsteam mit Juristinnen und Juristen kann Sie über Ihre Rechte in einem Diskriminierungsfall informieren, Ihnen Möglichkeiten aufzeigen, ob und wie Sie Ihre Rechte durchsetzen können, eine gütliche Konfliktbeilegung anstreben und versuchen, Ihnen wohnortnahe Expertinnen und Experten zu nennen. Sie können sich auf unterschiedlichen Wegen mit uns in Verbindung setzen.

Geflüchtete und Neuzugewanderte

Bild zum Thema Geflüchtete

Der Schutz des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes gilt für alle Menschen, unabhängig von ihrem Aufenthaltsstatus. Für Menschen, die noch nicht lange in Deutschland leben, ist dieser Schutz insbesondere in den Bereichen Arbeit, Wohnen und Dienstleistungen sehr wichtig. Verschiedene Untersuchungen der Antidiskriminierungsstelle zeigen jedoch: Gerade in diesen Lebensbereichen erleben Geflüchtete besonders häufig Diskriminierung.

Wo finde ich Beratung in Deutschland?

Gern berät Sie die Antidiskriminierungsstelle des Bundes, wenn Sie Hilfe im Fall einer Diskriminierung brauchen. Für den Fall, dass Sie eine Beratungsstelle in Ihrer Nähe suchen, bieten wir Ihnen eine Umkreissuche an.

Der aktuelle Fall

Der aktuelle Fall

Diskriminierung ist in Deutschland verboten – und doch kommt sie immer wieder vor. Ob Benachteiligungen bei der Jobsuche, beim Abschluss eines Kredits, beim Trainieren im Fitnessstudio oder beim Mieten einer Wohnung: Täglich wenden sich Betroffene an unser Beratungsteam. In dieser Rubrik nehmen wir künftig in loser Folge anhand konkreter Fälle aus dem Themenfeld alltägliche Diskriminierung in den Blick. Eine Prüfung des jeweiligen Sachverhalts zeigt auf, ob es sich um eine Benachteiligung nach dem AGG handelt oder ob diese ausnahmsweise gerechtfertigt ist. Abschließend wird aufgezeigt, welche Lösungsmöglichkeiten es gibt. Zum Schutz der Ratsuchenden sind sämtliche Fälle in dieser Rubrik anonymisiert.

Häufig gestellte Fragen

Was ist eigentlich eine Diskriminierung und in welchen Bereichen schützt mich das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz? Antworten auf diese und weitere Fragen finden Sie hier.

In welchen Bereichen wird das AGG angewendet?

Das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz bietet einen umfangreichen Schutz vor Benachteiligungen, aber es gilt nicht in allen Bereichen.

Rechtsprechung

Wir bieten Ihnen einen Überblick über wichtige Urteile, Gesetzesinitiativen und Entwicklungen zum Diskriminierungsschutz.

Tipps für Unternehmen

Das AGG wirft viele Fragen auf. Zum Beispiel: Darf ich den Anteil von Frauen oder anderen im Betrieb überhaupt gezielt bei Einstellungen fördern? Oder: Wie richte ich die Beschwerdestelle ein, die das Gesetz verlangt? Antworten auf diese und weitere Fragen finden Sie hier.