Navigation und Service

Serviceleiste

Aktuelles

Jörg Litwinschuh, Katrin Müller-Hohenstein und Thomas Hitzlsperger (v. l. n. r.)

11.02.2015 - Meldung Initiative "Fußball für Vielfalt - Fußball gegen Homophobie“ stellt Bildungsprogramm vor

Wer im Fußball diskriminiert wird, der braucht Hilfe – und das Gefühl, nicht allein zu sein. Dafür machen sich die Antidiskriminierungsstelle des Bundes und die Initiative "Fußball für Vielfalt - Fußball gegen Homophobie“ gemeinsam stark. Die neue Website des Projekts ist ab heute online.

Mehr: Initiative "Fußball für Vielfalt - Fußball gegen Homophobie“ stellt Bildungsprogramm vor …

Flyer- Grenzen setzen - Was tun bei sexueller Belästigung am Arbeitsplatz?

11.02.2015 - Meldung Urteil des Bundesarbeitsgerichtes zu sexueller Belästigung „kein Freibrief für Busengrapscher“

Christine Lüders hat vor Fehldeutungen des jüngsten Urteils des Bundesarbeitsgerichtes zu sexueller Belästigung gewarnt. „Das Urteil des höchsten deutschen Arbeitsgerichts ist alles andere als ein Freibrief für „Busengrapscher“, sagte Lüders.

Mehr: Urteil des Bundesarbeitsgerichtes zu sexueller Belästigung „kein Freibrief für Busengrapscher“ …

Logo der Offensive diskriminierungsfreie Gesellschaft

05.02.2015 - Meldung Antidiskriminierungsstelle fördert Beratungsarbeit gegen Diskriminierung

Auch 2015 soll die Unterstützung für Betroffene von Diskriminierung vor Ort ausgebaut werden. Mit dem Förderprogramm "Beratungsstellen gegen Diskriminierung" stärkt die Antidiskriminierungsstelle Netzwerke und Beratungsstrukturen, die als Knotenpunkt in ihrer Region beispielhaft Antidiskriminierungsarbeit leisten. Der Förderaufruf steht ab jetzt online.

Mehr: Antidiskriminierungsstelle fördert Beratungsarbeit gegen Diskriminierung …

Zusatzinformationen

  1. Aktuelles
  2. Pressemitteilungen
  3. Publikationen
  4. Reden

Pressekontakt

Sebastian Bickerich (Pressesprecher)
Kristin Döge
Tel.: 03018-555-1805
Mail: presse@ads.bund.de

Service