Antidiskriminierungsstelle des Bundes

25.01.2018 Neu: Unsere überarbeitete Beratungslandkarte

Die Landschaft der Beratungsstellen hat sich in den letzten Jahren verändert. Deshalb hat die Antidiskriminierungsstelle des Bundes ihre Beratungsstellensuche weitgehend aktualisiert und überarbeitet.

Beratungsstellensuche Quelle: ADS Beratungslandkarte Antidiskriminierung

Der Fokus liegt nun noch genauer als bisher auf denjenigen Stellen, die tatsächlich im Diskriminierungsfall Beratung anbieten oder über passende Beratungsangebote informieren. Die Informationen zu diesen Stellen beruhen auf deren Selbstbeschreibung – sie legen die Zielgruppen fest, die Art der Beratung, geben Hinweise auf barrierefreie Erreichbarkeit, Sprachkenntnisse usw. Daneben wurde die Suche verbessert und die Filterkategorien genauer erläutert.

Das Ziel: Die Ratsuchenden sollen auf einen Blick einschätzen können, welche Unterstützung sie von den Beratungsstellen deutschlandweit im Diskriminierungsfall bekommen können und ob Ihre Beratungsstelle auch die Richtige für ihr Anliegen ist. Beratungsstellen können mit einem Eintrag in unsere Datenbank den Bekanntheitsgrad ihrer Einrichtung erhöhen und ihre Zielgruppen noch besser erreichen.

Zur Beratungslandkarte:

Link zur Beratungslandkarte