Antidiskriminierungsstelle des Bundes

7. Ausschreibung "Diskriminierung auf dem Wohnungsmarkt – eine Testing-Studie"

Datum 17.12.2012

Mit Bezug auf das geplante Themenjahr 2014 mit dem Schwerpunkt Diskriminierung aufgrund der ethnischen Herkunft und rassistischer Diskriminierung plant die ADS in Kooperation mit der Landesantidiskriminierungsstelle Berlin (LADS) und dem Planerladen e.V. eine Testing-Studie zu Diskriminierung auf dem Wohnungsmarkt.

Ziel der Studie ist es herauszufinden, ob und inwiefern Menschen aufgrund ihrer ethnischen Herkunft, ihres sozioökonomischen Status oder ihrer Religionszugehörigkeit Benachteiligungen auf dem Wohnungsmarkt erfahren.