Navigation und Service

Beratungs·stellen·suche der Anti·diskriminierungs·stelle des Bundes

Inklusion

In Deutschland gibt es viele Beratungs·stellen.
Die Beratungs·stellen helfen bei Benachteiligung.
Benachteiligung ist,
wenn Sie schlechter behandelt werden als andere Menschen, weil Sie

  • aus einem anderen Land kommen,
  • einen anderen Glauben haben,
  • eine andere Haut·farbe haben,
  • eine Behinderung haben,
  • alt sind,
  • eine Frau oder ein Mann sind,
  • als Mann einen Mann oder als Frau eine Frau lieben.
Beratung

Wenn Menschen aus einem dieser Gründe benachteiligt werden,
können sie sich an eine Beratungs·stelle wenden.
Die Beraterinnen und Berater helfen ihnen dabei,
gegen die Benachteiligung vorzugehen.

Wir haben eine Beratungs·stellen·suche eingerichtet.
Sie finden dort Beratungs·stellen in Ihrer Nähe.

Sie können suchen nach

  • einem bestimmten Wort
  • dem Ort
  • der Postleitzahl
  • dem Grund der Benachteiligung

Die Suche zeigt das Ergebnis auf einer Karte.
Sie sehen dann, wo die Beratungs·stelle ist
Wenn Sie die Beratungs·stelle anklicken,
dann sehen Sie:

Internetseite
  • Was die Beratungs·stelle macht,
  • die Adresse,
  • die Telefon·nummer,
  • weitere Informationen.
Telefonischer Kontakt

Rufen Sie uns gerne an, wenn Sie Fragen dazu haben.
Unsere Telefon·nummer lautet:
0 800 546 546 5

Achtung:
Die Beratungs·stellen·suche ist in schwerer Sprache.

Beratungsstellensuche

Hinweis zum Ausfüllen des Formulars

Alle Felder, die mit einem * gekennzeichnet sind, müssen ausgefüllt werden, bevor das Formular abgeschickt werden kann.

Weitere Themen