Antidiskriminierungsstelle des Bundes

Berufsbegleitende und zertifizierte Weiterbildung zum/ zur "Social Justice und Diversity Trainer_in"

Datum 28.08.2017

Mit der zertifizierten "Social Justice und Diversity"-Weiterbildung bietet die FH Potsdam in Kooperation mit dem "Institut Social Justice und Diversity" ein Training an, in dem es um Antidiskriminierung, Inklusion und Partizipation geht.

Das Training richtet sich an Teilnehmende, denen es um die Anerkennung der Verschiedenheit und Vielfalt von Menschen geht und die antidiskriminierendes Handeln in sozialen Gruppen und Institutionen fördern wollen. Die Teilnehmenden lernen, strukturelle Diskriminierungen zu analysieren und deren Konsequenzen für das Zusammenleben von Menschen zu verstehen. Zudem werden Möglichkeiten gesucht, das erworbene Wissen in die berufliche Praxis zu übertragen. Die Teilnehmenden dieser Weiterbildung qualifizieren sich, selbst Social Justice und Diversity Trainings durchzuführen und zugleich Elemente des Trainingskonzeptes in verschiedenen Berufsfeldern anzuwenden.

Die kostenpflichtige Weiterbildung läuft von September 2017 bis Juni 2018. Anmeldeschluss für die Teilnahme ist der 11. September 2017.

Weitere Informationen finden sich hier.